ERGO Reiserücktritts- und Reiseabbruch-versicherung für Schul- und Klassenfahrten

Schülerreise-Versicherung für Inland und Ausland


der Schüler-Reiseschutz der ERGO Reiseversicherung mit erweiterter Reiserücktrittskosten-versicherung/Stornokosten-versicherung und Reiseabbruchversicherung für eine einzelne Reise  - extra günstig

Bei der Vorbereitung der Schul- oder Klassenfahrt sollte auf jeden Fall die entsprechende Absicherung mit eingeplant und mit eingepreist werden. Die ERGO Reiseversicherung hat speziell für Kinder und Jugendliche, die gemeinsam verreisen, ein unschlagbar attraktives Produkt im Angebot. 

ab 4 € 

Vier junge Menschen bei einer Schulfahrt - gut geschützt mit der Schülerreise-Rücktritts-Versicherung der ERGO mit Lehrer-Ausfall-Risiko und Corona-Zusatzschutz

Fakten

  • Weltweiter Versicherungsschutz.
  • Alles ohne Selbstbeteiligung.
  • Für Kinder und Jugendliche ab 6 Personen.
  • Höchstalter 25 Jahre.
  • Inklusive Lehrer-Ausfall-Risiko für max. 2 Erwachsene.

Perfekt abgesichert auf Schulreisen mit der ERGO

5 gute Gründe für die Schülerreise-Rücktrittskostenversicherung:

  1. Wenn ein Kind oder ein Erwachsener nicht mitreisen kann, werden seine Stornokosten erstattet.
  2. Wenn eine Betreuungsperson ausfällt und deshalb die Reise nicht stattfinden kann, wird der Gesamtpreis für alle Personen erstattet.
  3. Es gibt spezielle Rücktrittsgründe für Schüler, wie z.B. Wiederholungsprüfungen oder "Austritt aus dem Klassenverband".
  4. Erkrankt jemand vor Ort, wird die Rückreise organisiert und bezahlt.
  5. Risiken rund um Corona können über den Ergänzungs-Schutz Covid-19 zusätzlich versichert werden.
Drei Menschen sitzen am Tisch und planen ihre Klassenfahrt mit Corona-Reiseschutz bei der ERGO Reiserücktritts-Versicherung

Welche Reisen können bei der ERGO Reiseversicherung mit der extrem günstigen Schülerreise-Versicherung versichert werden?


Es müssen sich mindestens 6 Kinder oder Jugendliche finden, die gemeinsam reisen. Max. 2 Erwachsene können auch den günstigen Tarif in Anspruch nehmen und als Betreuungspersonen mit in das "Lehrer-Ausfall-Risiko" aufgenommen werden.

  • Klassenfahrten
  • Schulfahrten von Arbeitsgemeinschaften, Projektgruppen, Studienfahrten, Abschlussfahrten
  • Kitafahrten
  • Sommer- und Winterferienlager
  • Ski- und Segelkurse

Wichtig: Es müssen nicht alle Mitreisenden der Gruppe eine Versicherung abschließen.

Ja-Häkchen für die guten Leistungen der ERGO Reiseversicherung

Leistungen der Schüler-Reiserücktrittskostenversicherung/ Stornokosten-Versicherung inklusive ReiseabbruchVersicherung


Versicherte Leistungen bei einem Rücktritt von der gebuchten Reise sind u.a.:

  • Stornierung: Die ERGO Reiseversicherung erstattet die vertraglich geschuldeten Stornokosten, wenn ein Teilnehmer die Reise aus einem versicherten Grund stornieren muss.
  • Verspäteter Reiseantritt: Die Stornokostenversicherung erstattet die nachgewiesenen Mehrkosten der Hinreise und die nicht genutzten Reiseleistungen abzüglich der Hinreisekosten aus einem versicherten Grund.

Versicherte Leistungen bei einem Abbruch der versicherten Reise sind u.a.: 

  • Erstattung nicht genutzter Reiseleistungen und zusätzlicher Rückreisekosten, wenn ein Teilnehmer die Reise aus einem versicherten Grund abbrechen muss.
  • Inklusive Assistance-Leistung: Die ERGO organisiert die außerplanmäßige Rückreise.

Ja-Häkchen für die guten Leistungen der ERGO Reiseversicherung

Absicherung des Gesamt-Reisepreises über das sogenannte "Lehrer-Ausfall-Risiko"


Schon gratis inklusive: die Absicherung des Gesamtpreises der Reise!

Fällt eine Lehrkraft oder eine Betreuungsperson aus versichertem Grund aus und kann deshalb die Klassenfahrt oder Schülerreise nicht durchgeführt oder fortgesetzt werden, dann erstattet die ERGO Reiseversicherung den vollen Reisepreis der gesamten Reisegruppe. Bis maximal 2 Erwachsene können für das "Lehrer-Ausfall-Risiko" benannt werden.

Ja-Häkchen für die guten Leistungen der ERGO Reiseversicherung

Preise für die ERGO Schüler-Reiserücktritts-Versicherung inklusive Reiseabbruch-Versicherung


Preise und Tarife für die Schülerreise-Klassenfahrten-Reiserücktritts-Versicherung der ERGO Reiseversicherung
Ja-Häkchen für die guten Leistungen der ERGO Reiseversicherung

ERGO Schulfahrt-Reiserücktritt und Reiseabbruch-Versicherung: Versicherte Rücktrittsgründe, Risikopersonen


Versicherte Reiserücktritts-Gründe und versicherte Ereignisse für den Reiseabbruch sind u.a.:

  • Unerwartete schwere Ersterkrankung
  • Verschlechterung einer Vorerkrankung, sofern in den letzten sechs Monaten vor Versicherungsabschluss keine ärztliche Behandlung erfolgte (Ausgenommen Kontrolluntersuchungen)
  • Unfall, Tod
  • Schwangerschaft 
  • Impfunverträglichkeit
  • Erheblicher Schaden am Eigentum u.a. durch Feuer, Wasserrohrbruch, Elementarereignisse
  • Betriebsbedingte Kündigung, Arbeitsplatzwechsel oder Aufnahme eines Arbeitsverhältnisses
  • Kurzarbeit
  • Wiederholungsprüfungen an Schule oder Uni
  • Der endgültige Austritt aus dem Klassenverband, z.B. durch Wegzug oder bei Nichterreichen des Klassenziels.

Wer kann einen Versicherungsfall auslösen?

  1. Angehörige: Ehe- und Lebenspartner, der Lebensgefährte in eheähnlicher Gemeinschaft, Eltern, Großeltern, Stief- und Adoptiveltern, Kinder, Stief- und Adoptivkinder, Pflegekinder und Pflegeeltern, Enkelkinder, Geschwister, Cousins und Cousinen, Schwager und Schwägerin, Schwiegereltern und Schwiegerkinder, Onkel, Tante, Nichte und Neffe;
  2. Betreuungspersonen die mitreisende oder daheimgebliebene minderjährige oder pflegebedürftige Angehörige betreuen.

Es muss also nicht zwingend dem mitreisendem Schüler selbst etwas passieren, es kann auch ein Schaden- und/oder Unglücksfall in der Familie vorliegen.

Oder in der Familie der erwachsenen Begleitpersonen.


Pfeile für die Corona-Versicherung zur Seminarversicherung der ERGO

Optional dazuzubuchen:  Ergänzungs-Schutz Covid-19


Da Covid-19 von der WHO einen Pandemiestatus erhalten hat, ist eine Erkrankung mit Covid-19 kein versicherter Grund in der Schülerreise-Rücktritts-Versicherung. Wenn Sie das Risiko eines positiven Corona-Tests oder behördlich angeordneter Quarantänemaßnahmen absichern möchten, erweitern Sie bitte Ihren Schutz mit dem Abschluss des Ergänzungs-Schutz Covid-19. Die Zusatz-Prämie beträgt für jeweils 9 Personen 19 € ohne Selbstbehalt. 

Bitte schließen Sie den Ergänzungs-Schutz so oft ab, wie Sie ihn benötigen. Bei einer Gruppenstärke von z.B. 24 Personen, müssen Sie den Corona-Tarif 3 x abschließen.

Ja-Häkchen für die guten Leistungen der ERGO Reiseversicherung

Gut zu wissen: Voraussetzungen, Geltungsbereich, Selbstbehalt, Laufzeit und Abschlussfrist


Welche Voraussetzungen für den Abschluss der Schülerreise-Versicherung gibt es? 

Die Tarife für die Schülerreise-Versicherungen sind für Gruppen ab 6 Kindern geeignet. Dazu zählen Kitakinder sowie Schüler und Schülerinnen bis max. 25 Jahre. Höchstens 2 erwachsene Begleitpersonen können sich mit über den günstigen Tarif versichern.

 

Wo gilt der Reiseschutz?

Die Reiseversicherung gilt weltweit.

 

Welche Selbstbeteiligung fällt an? 

Alle Tarife sind ohne Selbstbehalt, d.h. Sie bekommen immer 100 % Ihres Schadens erstattet.

Bis wann können Sie die Reiseversicherungen abschließen?

Sowohl die Schüler-Reiserücktritts- und Reiseabbruch-Versicherung als auch den Ergänzungs-Schutz Covid-19 schließen Sie am besten sofort bei Buchung der Reise ab, spätestens jedoch 30 Tage vor planmäßigem Reiseantritt. Bei Buchung innerhalb von 30 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens jedoch innerhalb der folgenden drei Werktage (Montag-Freitag) möglich.

 

Wie lang ist die Vertragslaufzeit?

Die Laufzeit des Vertrages entspricht dem Zeitraum vom Abschluss der Versicherung bis zum Ende der versicherten Reise. Sie müssen den Vertrag nicht kündigen. Er läuft automatisch aus. 


Hinweis für Sie: Welche Rücktritts-Gründe sind bei einem Storno nicht versichert?


Nicht bei jeder Stornierung erhalten Sie von der Versicherungsgesellschaft Ihre Stornogebühren erstattet. Und nicht bei jeder vorzeitigen Beendigung Ihrer Urlaubsreise erhalten Sie Ihren anteiligen Reisepreis zurück. Es gibt eine Reihe von Ereignissen die nicht von der Versicherung gedeckt sind. Beispiele für nicht versicherte Stornogründe sind z.B. folgende:

  • Schlechtes Wetter am Urlaubsort
  • Angst vor ansteckenden Krankheiten im Zielgebiet 
  • Schulschließungen
  • Generelle Reiseverbote und Verbote von Klassenfahrten durch Bund oder Länder

Ja-Häkchen für die guten Leistungen der ERGO Reiseversicherung

der Reiseschutz-Online-Abschluss - was müssen Sie beachten? Versicherungssumme, VersicherungsDokumente, Bezahlung


Welche Angaben brauchen Sie bei der Eingabe im Online-Buchungsassistenten?

Wählen Sie das Ziel-Reiseland aus und geben die genauen Reisedaten für die zu versichernde Reise ein - den Reisebeginn und das Reiseende. 

 

Wie errechnet sich der Gesamtreisepreis?

Addieren Sie einfach alle gebuchten Leistungen aller Reise-Teilnehmer zusammen, z.B. Unterkunft, Flugtickets, Bahnfahrkarten, Busanmietung, Eintrittskarten, Ausflüge.  

 

Wer ist Versicherungsnehmer und wer versicherte Person?

Derjenige, der die Buchung vornimmt ist der Versicherungsnehmer und der Vertragspartner für die Versicherungsgesellschaft. Dabei ist es unerheblich, ob es die Schule ist, eine Lehrkraft oder ein Elternteil. Vom Versicherungsnehmer benötigt die ERGO die vollständigen Kontaktdaten. Von den zu versichernden Personen reicht der Vor- und Zuname, ein Geburtsdatum und die Adresse sind nicht nötig. 

Wie erhalten Sie als Versicherungsnehmer die Versicherungsunterlagen?

Nach Abschluss der Schülerreise-Versicherung über den Link zum Online-Buchungsassistenten erhalten Sie drei E-Mails mit allen benötigten Versicherungsdokumenten als PDF. Darin finden Sie zum einen VOR dem eigentlichen Versicherungskauf die vorgeschriebenen vorvertraglichen Produktinformationen und zum anderen NACH verbindlichem Kauf das SEPA-Mandat zum einmaligen Abbuchen der Versicherungsprämie und die eigentliche Versicherungspolice - der Versicherungsschein mit Prämienrechnung, den vollständigen Versicherungsbedingungen sowie dem Produktinformationsblatt.

 

Wie können Sie die Versicherungspolice beim Onlinekauf bezahlen?

Sie können die Reiseversicherung per SEPA Lastschrift, Kreditkarte oder per PayPal bezahlen. 


Ja-Häkchen für die guten Leistungen der ERGO Reiseversicherung

Vertrauen Sie dem Marktführer unter den Reiseversicherern in Deutschland - der ERGO Reiseversicherung AG (ERV)


Gute Gründe dafür sind:

  • Die Schnelligkeit und der Service im Schadenfall
  • Klare Kommunikation: Genau wissen, was versichert ist. Und was nicht.
  • Auszeichnungen: das Engagement der ERGO Reiseversicherung spiegelt sich auch in bedeutenden Auszeichnungen durch die Wirtschaft wider, u.a. das Zertifikat s@fer-shopping des TÜV Süd, die Einstufung „AA“ (sehr stark) – mit stabilem Ratingausblick von Fitch oder auch das eKomi Siegel Silber für authentische Kundenbewertungen. Mit der Note "gut" des Magazins "Reise und Preise" gehört die ERGO Reiseversicherung (ERV) zu den vier ausgezeichneten Reiseversicherungen.
Auszeichnungen und Gütesiegel der ERGO Reiseversicherung München